Floringo: Frottierqualität, die Ökonomie mit Ökologie verbindet

Ökologie & Ökonomie gehen bei Floringo seit vielen Jahren in ein und dieselbe Richtung. Als Eigentümer geführtes Unternehmen mit europäischer Produktion ist unser Handeln an Werten wie Fairness, Stabilität und Langfristigkeit ausgerichtet. Mit innovativen Frottierprodukten setzen wir Maßstäbe für optimalen Materialeinsatz, effiziente Verarbeitung in der Wäsche und Energieeinsparung in der Trocknung.

Frottierwaren von Floringo sparen Ressourcen

Lebensdauer & Energie

Ein Frottierprodukt von Floringo hält mindestens 30% länger als ein marktübliches Einzelhandelsprodukt aus Fernost. Das belegen zum Beispiel Tests nach DIN EN 14697 und langjährige Erfahrungswerte unserer Kunden.

Wer ein Handtuch von Floringo erwirbt, spart Ressourcen. Es beginnt beim Wasserverbrauch, der für das Pflanzenwachstum erforderlich ist und setzt sich fort: beim Konsum von Roh-Baumwolle, beim Einsatz von Farben und Energie in der Produktion sowie durch die Reduzierung der Transportwege.

Kompetenz & Technik

Unsere Mitarbeiter verarbeiten jeden Tag circa 7.000 kg Baumwolle zu hochwertigen Frottierwaren. Der Produktionsablauf ist vollstufig. Moderne Webstühle, Schnitt- und Nähautomaten sind Standard. Der produktionsbedingte Verbrauch von Ressourcen ist niedrig, weil das Niveau an Ausbildung und Technik in jeder Fertigungsstufe hoch ist.

Unser Qualitätsmanagement ist nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert – seit mehr als 15 Jahren.

Floringo hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagement
Floringo arbeitet nachhaltig nach strengen Standards

Transport & Verpackung

Alle Transport- und Kommunikationswege sind möglichst kurz und direkt angelegt. Wir reduzieren Plastik, Papier und Streckenverbrauch weiter, indem wir zum Beispiel Daten zur papierlosen Kommunikation, Alternativen zum Polybeutel und zum Verpackungskarton anbieten.

Unsere Agenda hierzu ist in unserem Nachhaltigkeitsbericht gemäß Global Reporting Initiative (GRI G4) niedergelegt.   

Zertifikat & Bilanz

Alle Frottierartikel an unserem Standort in der Türkei werden gemäß Öko-Tex Standard 100 hergestellt. Auf Wunsch produzieren wir Qualitäten mit G.O.T.S. (Global Organic Textile Standard) oder Fair-Trade-Zertifikat.

Für eine überzeugende Öko-Bilanz geht es allerdings nicht bloß um Zertifikate, sondern um den effizienten Einsatz von Ressourcen. Wir sparen jeden Tag Rohstoffe und Energie ein, weil wir mit Qualität, Kompetenz und Technik nicht sparen.

Die Öko-Bilanz von Floringo kann sich sehen lassen
Floringo arbeitet nach strengen Normen

Norm & Transparenz

Qualität und Produktion unserer Frottierprodukte werden von namhaften deutschen Textilforschungsanstalten - wie dem Institut Hohenstein oder dem CTL® (Chemisch-Technisches Laboratorium) - regelmäßig geprüft, auditiert und zertifiziert. Die tägliche Praxis entspricht bei uns auch der angegebenen Norm.

Wir gewähren jederzeit Einblick in die Produktion und informieren Sie während des gesamten Projektablaufs über den Stand Ihres Projekts.