Bordüreneinwebung - Wertvolle Botschaft


Farbe: weiß - mit optischem Aufheller in blau
Größe: Gästetuch 30x50 cm
Gewicht: 380g/m²
Preis:
zzgl. Mwst. Aktuelle verfügbare Mengen und Preise erhalten Sie nach dem Einloggen in Ihren Account.
Preis ab 2500 Stück: 1,23 EUR zzgl. Mwst.
Preis ab 5000 Stück: 1,18 EUR zzgl. Mwst.
Preis ab 10000 Stück: 1,13 EUR zzgl. Mwst.
Mindestabnahmemenge: 1000

Beschreibung

Technik
Auf modernen Jacquard-Webstühlen werden farbige Schussfäden in eine glatte Bordüre aus weichen Polyestergarnen gewebt. Dadurch erhält man Logos und Schriften mit höchster Farbbeständigkeit und seidigem Glanz.
Empfehlung
Garn: Für die farbige Einwebung verwenden wir Polyestergarne, die wir in einer breiten Farbpalette anbieten. Bei größeren Mengen kann das Garn auch eigens nach Vorgabe eingefärbt werden.
Farbanzahl: Technisch sind max. sechs Farben für die Bordüre möglich; wir empfehlen max. vier, um ein ansprechendes und farblich gut abdeckendes Webbild zu erhalten. Mindestgröße: bei Buchstaben z. B. 0,8 cm.
Maximalgröße: Die Größe des Motivs richtet sich nach der Bordürenhöhe, die wiederum je nach Tuchgröße unterschiedlich ist. Unsere Empfehlung zur Bordürenhöhe: Gästetücher bis 6 cm, Handtücher bis 12 cm, Duschtücher bis 16 cm, Sauna- und Badetücher bis max. 18 cm. Die Breite ist immer die Tuchbreite.
Position: Es sind eine oder zwei Bordüren möglich. Aus optischen Gründen empfehlen sich die klassischen Bordürenpositionen, obgleich man aus technischer Sicht flexibel ist.
Einsatz
Ideal als Werbemittel, da schon im Webverfahren mehrfarbige Logos umgesetzt werden können. Durch die Direkteinwebung und die flexiblen Größen ist die Bordüreneinwebung oft eine günstige Alternative zur Bestickung, gerade dann, wenn das Stickmotiv groß ist. In der Hotellerie nutzt man die Bordüreneinwebung häufig zur Kennzeichnung von Saunatüchern.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN

Kürzlich angesehen